Wasserrettung

Für die Wasserrettung benutzen wir seit 2016 ein Fun Yak Secu 13. Fun Yak Boote sind vollständig doppelschalig und nahtlos als Ganzes aus Kunststoff hergestellt. Die Boote werden durch Rotomoulding (Rotationsformen) gefertigt. Die Rettungsboote werden sind weitverbreitet in Großbritannien, Frankreich und Niederlande.

Unsere Rettungsschwimmer besitzen einen Rettungsschwimmschein Silber. Ausgerüstet mit Schutzausrüstung wie Prallschutzweste, Neopren und Wurfsack stehen wir für Ihre Veranstaltung bereit.

• Yamaha 25 PS

• 22 Liter Tank

• Faltanker

• 2 Arbeitsleinen 25m

• Schleppdreieck

• 3 Festmacherleinen

• Stechpaddel

• Bootshaken

• Gurtretter Typ DLRG/ILS

• Notfallrucksack mit AED

• Wurfsack

• ggf. Wirbelsäulenbrett

• Werkzeug

• Feuerlöscher

Rettungsboot Blanker Hans 2

© 2015-2018 sanitaetsdienst-hamburg.de