Definition 

Ein Automatisierter Externer Defibrillator (AED, ugs. Laiendefibrillator oder Defi) ist ein medizinisches Gerät zur Behandlung von defibrillierbaren Herzrhythmusstörungen durch Abgabe von Stromstößen. Im Gegensatz zu Defibrillatoren aus dem Rettungsdienst oder Kliniken sind AEDs wegen ihrer Bau- und Funktionsweise besonders für Laienhelfer geeignet.

Philips Heartstart FR2

Bei uns im Sanitätsdienst werden Philips Heartstart FR2 eingesetzt. Dieses ist weltweit eines der meistverkauftesten Geräte und äußerst benutzerfreundlich. Das Gerät ist wartungsfrei, da es sich automatisch einmal am Tag überprüft. Es handelt sich um das einzige Gerät, das für die Wasserrettung geeignet ist (Ip55).

Defibrillator mit EKG Funktion

© 2015-2018 sanitaetsdienst-hamburg.de